HEIMSPIEL: COMMNEX TRIFFT BAYERISCHE KASSENVERWALTER BEI DER ARBEITSTAGUNG DES LANDESVERBANDES

CommneX Team


07.06.2018/München

HEIMSPIEL: CommneX trifft bayerische Kassenverwalter bei der Arbeitstagung des Landesverbandes 

Als Münchener FinTech-Unternehmen freute sich das CommneX-Team, bei der Landesarbeitstagung in der Landeshauptstadt auf viele bekannte Gesichter zu treffen und den bayerischen Kassenverwaltern die innovative CommneX-Plattform zu demonstrieren. Mehrere Hundert Experten, Praktiker und Fachkräfte aus der kommunalen Finanz- und Kassenverwaltung begeisterten sich für die Potenziale der digitalen Plattform-Lösung auf der Veranstaltung in München-Riem.  

Dem praxisorientierten und produktiven Charakter der Konferenz entsprechend ergaben sich dabei viele weiterführende, praxisnahe und aufschlussreiche Gespräche zu allen Themen kommunaler Finanzierungsbereiche. Kommunen jeder Größenordnung und Finanzausstattung waren vertreten und eine Vielzahl von Ansprechpartnern freute sich über die einfache Bedienbarkeit und intuitive Gestaltung der Plattform. 

Die bayerische Kommunallandschaft ist so vielseitig wie die Herausforderungen, denen sie sich stellen muss. Einige große, zum Teil sehr wohlhabende Städte sind als bekannte Akteure auf dem auch internationalen Finanzmarkt bestens aufgestellt, während viele kleinere Gemeinden und Landkreise im ländlichen Bereich den Strukturwandel in der Kommunalfinanzierung live miterleben können. Das Filialsterben bei den Geschäftsbanken grenzt zunehmend die Optionen und die Auswahl der Finanzpartner ein. Das auch in Bayern deutliche Nord-Süd-Gefälle bildet zudem jede Spielart der kommunalen wirtschaftlichen Lage ab. Diese Faktoren sorgen für eine heterogene Struktur auf Seiten der kommunalen Finanzierungsnachfrage, welche die Vorzüge der Plattformlösung schnell deutlich werden lassen.

CommneX bedankt sich beim Fachverband der Kommunalkassenverwalter e.V. und dem Landesverband Bayern sowie den Referenten, insbesondere bei Herrn Albert Füracker, Staatsminister im Bayerischen Staatsministerium für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat für seinen themenstiftenden Vortrag „Geldanlagen ohne Sicherung – was nun?“ und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen mit den Beteiligten auf unserer CommneX-Plattform wie auch im Rahmen kommender Veranstaltungen. 


Der bayerische Staatsminister der Finanzen, Herr Albert Füracker hält den themenstiftenden Begrüßungsvortrag

Der bayerische Staatsminister der Finanzen, Herr Albert Füracker hält den themenstiftenden Begrüßungsvortrag