NBANK STARTET KOOPERATION MIT COMMNEX FÜR NIEDERSÄCHSISCHE KOMMUNEN

CommneX Team


Niedersächsische Förderbank NBank und FinTech CommneX kooperieren im Bereich Kommunalfinanzierung - Kommunen erhalten digitalen Zugang zu Förderprogrammen und Finanzierungsvermittlung

München/Hannover, 26. April 2018 – Die Digitalisierung in der Kommunalfinanzierung schreitet voran. Die NBank – Förderbank des Landes Niedersachsen – arbeitet künftig mit dem Münchner FinTech CommneX zusammen. Gemeinsam ermöglichen die Partner den niedersächsischen Kommunen einen digitalen Zugang zu den Förderprogrammen der NBank und kombinieren diesen mit der digitalen Finanzierungsvermittlung durch CommneX. Beide Funktionen sind bereits live und können von den niedersächsischen Kommunen genutzt werden.

„Mit der Partnerschaft unterstreichen wir unseren Anspruch als Vorreiter im Bereich der effizienten, modernen Förderung“, sagtMichael Kiesewetter, Vorstandsvorsitzender der NBank. „Wir beschreiten mit ihr neue Wege und positionieren uns als ein Schrittmacher bei der Digitalisierung der Kommunalverwaltung. Niedersächsische Kommunen finden nun die Förderung des Landes und Zugang zum Finanzmarkt online aus einer Hand.“ 

Kommunale Nutzer haben die Möglichkeit, auf der CommneX-Plattform im Rahmen der Kreditausschreibung direkt auch die Förderfähigkeit der Finanzierungsvorhaben über die NBank zu prüfen. Sie unterziehen dabei die Eckdaten der Finanzierung einer von CommneX entwickelten Matching-Funktion. Bei grünem Licht durch die Plattform können die erforderlichen Antragsunterlagen heruntergeladen, ausgefüllt und über CommneX direkt an die richtigen Ansprechpartner bei der NBank übermittelt werden. Darüber hinaus gehenden Finanzierungsbedarf können kommunale Nutzer dann auf CommneX deutschlandweit an alle anderen Finanzinstitute ausschreiben. 

Friedrich v. Jagow, einer der Gründer und Geschäftsführer von CommneX, freut sich über die Zusammenarbeit: „Der kommunale Finanzmarkt ist zu großen Teilen durch öffentliche Förderbanken geprägt. Mit der NBank haben wir einen innovativen Partner gefunden, der mit uns die Vorreiterrolle in der Digitalisierung des Fördergeschäfts einnimmt.“ Carl v. Halem, ebenfalls Gründer und Geschäftsführer von CommneX ergänzt: „Mit dieser Partnerschaft setzt CommneX seinen Weg fort, hin zu einer umfassenden Schnittstelle in der kommunalen Finanzierungsbeschaffung. Über die Kooperation finden Land, Kommunen und Finanzwirtschaft online effizient zusammen. Wir sind stolz, diesen Prozess mit umsetzen zu können.“

Gemeinsam mit der NBank richtet sich CommneX nun an sämtliche niedersächsischen Kommunen. Die Partner sehen eine Vielzahl an Vorteilen für alle Beteiligten: Die Kommunen erhalten mit wenigen Klicks Zugang zu Förderprogrammen der NBank und gleichzeitig Kreditgebern deutschlandweit aus einer Hand. Die NBank verringert die Ausschreibungskomplexität und Vertriebsaufwände. Zudem gewinnt CommneX als junges Start up eine öffentliche Förderbank als Partner mit der Perspektive auf einen weiteren Ausbau der Kooperation. NBank-Vorstandsvorsitzender Michael Kiesewetter erläutert: „Wir haben natürlich beste Beziehungen zu den niedersächsischen Kommunen. Das Kooperationsprojekt mit dem FinTech-Startup CommneX erlaubt uns nun, den Finanzierungsbedarf der Kommunen noch schneller zu erkennen und mit zielgenauen Angeboten darauf reagieren zu können.“ 

Über die NBank

Als Förderbank für Niedersachsen unterstützt die Investitions- und Förderbank Niedersachsens – NBank – das Land bei seinen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Die NBank ist der zentrale Ansprechpartner für alle relevanten Förderprogramme der Europäischen Union, des Bundes, des Landes und der Kommunen im Land Niedersachsen.